Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.

Ein Motto, das den Arbeitsalltag der Havelcom Dialog symbolisiert, da wir den Anspruch haben, die Erwartungen unserer Auftraggeber zu erfüllen, meist unter Zeitdruck.

Sabine Pauling – Leiterin havelcom/Callcenter Leiterin berichtet von der guten Zusammenarbeit mit dem neuen Partnerverlag aus Hessen.

Die Herausforderung

Die Oberhessische Presse brauchte kurzfristig einen neuen Dienstleister für die Unterstützung im Bereich der Servicetelefonie. Die Zeit drängte bereits sehr, als Havelcom Dialog den Auftrag über die MADSACK Publishing Solutions erhielt. Ende April haben wir innerhalb von nur wenigen Wochen die Inboundtelefonie rund ums Abo sowie die telefonische Anzeigenannahme der Oberhessischen Presse übernommen. Schulungen waren nicht nötig, da das Know-how bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum größten Teil schon vorhanden war. Eine Herausforderung stellte dann allerdings in der Kürze der Zeit die technische Implementierung der Prozesse sowie die inhaltliche Organisation dar. Geholfen haben uns dabei Standardprozesse, die einem hohen Qualitätsaspekt unterliegen und sich somit für beide Seiten der Integrationsaufwand deutlich verringern ließ. Dazu braucht es neben Teamgeist auch die Erfahrung, die wir uns mit der knapp 20-jährigen Tätigkeit für die Verlagsbranche erarbeitet haben.

Die Lösung

Auskunft, Beratung und Auftragsausführungen sind das tägliche Geschäft der Havelcom Dialog. Eine Anforderung also, die für uns maßgeschneidert ist. Die Geschäftsvorfälle des Kunden ließen sich in unsere bestehenden Teams problemlos integrieren – so telefonieren wir bereits seit knapp zwei Jahrzehnten für die Märkische Allgemeine sowie seit 2014 für die Kieler Nachrichten. Seit mittlerweile drei Jahren sind wir im Anzeigenbereich konzernweit für alle MADSACK-Verlage tätig. Aufgrund der standardisierten Gesprächsleitfäden können wir Kundenanliegen schnell und effizient bearbeiten – egal ob schriftlich, telefonisch oder digital. Die Chance für einen Zeitungsverlag sich eines hochqualifizierten Service mit branchenspezifischen Standards zu bedienen hat auch die OP Marburg überzeugt.

Gegenüber unseren Auftraggebern verpflichten wir uns zu einer 90-prozentigen Erreichbarkeit für dessen Kunden. Des Weiteren können wir ihnen garantieren, dass den Kunden innerhalb von 20 Sekunden ein kompetenter Berater zur Verfügung gestellt wird.

Das Ergebnis

Über die Resonanz, die wir auf unseren Kundenservice bekommen, freuen wir uns ganz besonders: Die Geschäftsführung der Oberhessischen Presse berichtete, dass Abonnenten und Inserenten sich erkundigt haben, ob der Verlag die Mitarbeiter geschult hätte. Die Auskunft sowie die Beratung seien bemerkenswert gut geworden. Ein Lob, das uns als Havelcom Dialog in unserem Qualitätsanspruch bestätigt und welches wir natürlich an alle unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern weitergeben, weil es ihr Verdienst ist.

Sollte sich auch Ihr Verlag für branchenspezifische Dienstleistungen im Umfeld Leser- und, Werbemarkt, Logistik oder Buchhaltung interessieren, informieren Sie sich gern über unsere Leistungen oder sprechen unsere Kolleginnen und Kollegen der MADSACK Publishing Solutions an.

Klicken Sie hier
Von |2019-10-10T11:59:23+02:0010. Oktober 2019|Fachspezifische Themen|