Blog2019-08-08T10:30:34+02:00

OP Marburg setzt auf neue Servicetelefonie

By |10. Oktober 2019|Categories: Fachspezifische Themen|Tags: , , , , |

Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger. Ein Motto, das den Arbeitsalltag der Havelcom Dialog symbolisiert, da wir den Anspruch haben, die Erwartungen unserer Auftraggeber zu erfüllen, meist unter Zeitdruck. Sabine Pauling - Leiterin havelcom/Callcenter Leiterin berichtet von der guten

Auf einen Kaffee mit Martin Menkhoff

By |5. September 2019|Categories: Auf einen Kaffee mit...|Tags: , , , , |

Die MADSACK Publishing Solutions hat sich mit Martin Menkhoff, Leiter der MADSACK Market Solutions (MaMaSo) B2C, auf einen Kaffee getroffen, um mit ihm über Herausforderungen in der Lesermarktbearbeitung und u.a. die Vermarktung des bei MADSACK neu eingeführten Plus-Modells zu sprechen.

Insights: Optimal aufgestellt im Telesales

By |22. August 2019|Categories: Fachspezifische Themen|Tags: , , , , , |

Wie erreichen wir neue Leser und auf welchem Kanal gelingt uns das am besten? Was können wir tun, um die Effizienz und Effektivität dieser Kanäle zu steigern und dabei entstehende Synergie-Effekte nutzen? Diesen und vielen ähnlichen Fragen hat sich die MADSACK

Erfolgreiche Leadgewinnung mit dem Umfrage-Tool

By |7. August 2019|Categories: Fachspezifische Themen|Tags: , , , , |

Leads sind das A und O, um potenzielle Kunden mit den eigenen Produkten ansprechen zu können. Mit Einführung der DSGVO im vergangenen Jahr wurden für Medienunternehmen viele Bestandsadressen jedoch unbrauchbar. Um einen möglichst großen Pool an Potenzialkunden ansprechen zu können, müssen also

Outsourcing – Chancen für Medienhäuser

By |18. Juli 2019|Categories: Fachspezifische Themen|Tags: , , , |

MADSACK Publishing Solutions ist der Anbieter für Verlagsdienstleistungen, der mit seinem professionellen Partnernetzwerk Managed Services über alle kommerziellen Medienprozesse vermittelt. Dennis Heitmann, Leiter der MADSACK Publishing Solutions, spricht im Interview über Konsolidierung in der Verlagsbranche und wie es Verlagshäusern gelingen kann regionalen Journalismus bezahlbar zu halten.